Blog


23 Versuche über die „Orkaniden Sturmgedichte“ von Julia Kulewatz

23 Versuche über die „Orkaniden Sturmgedichte“ von Julia Kulewatz | Eine Gastrezension von Edgar Bangert, der sich in die facettenreiche Lyrik vertieft hat. | Erschienen bei kul-ja! publishing. 1. Versuch Solang nur wenige dieses Buch gelesen haben, wird die Erde eine poetische Scheibe bleiben. 2. Versuch Wer auch immer dieses Gebet erhört: Änder´ das, bitte! 3….

Ein Vertigo des Lebendigfühlens – Eine Gedankennotiz zur Uraufführung „Ka l eidokop der Leidenscha f t“ des Ensemble21.

Bruchstücke. Eines Lebens. Zerbrochen. Im Moment. In Buntheit. In Schärfe. In Zartheit. In Hoffnung. Heute lockt das Theater. Wieder. Und endlich. Die Sonne scheint am Abend. Sie lacht ins Freie. Im Wiener Sonnwendviertel. Seine frühlingshafte Freude. Ein phantastischer Platz. Des Ausprobierens. Für neue Ideen. Ein phantastischer Platz, sich mit Übergewöhnlichem auseinanderzusetzen. Dem Ermalen von Erscheinungen….

„Eine Gesellschaft ohne Kunst ist wahrscheinlich tot“

Null einengende Schubladengrenzen. Ein Duo. Zwei Freigeister. Erfrischend reibende und mitnehmende Facetten in der österreichischen Musikszene. Das sind Herrbart & Fraulicht. Im KULTURTODATE-Interview stellen sich die zusammengespielten Newcomer aus Oberösterreich vor und betonen die essentielle Wichtigkeit von Kunst und Kultur. Über „Herrbart“Herrbart & Fraulicht: „Herrbart ist die Kunstfigur von Musiker, Videomacher und Tonkünstler Andi Pi….

Keinen Erfolg bei deiner Suche gehabt? Nutze das Suchformular zum Durchsuchen der Website.

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.